Antalya: Tena Lukas erreicht Future-Halbfinale

Categories:News & Stuff

Nach sehr intensiven Trainingswochen in Seefeld hat die Kroatin Tena Lukas ihre Form wieder gefunden und wieder ein internationales Halbfinale erreicht. Nach erfolgreich überstandener Qualifikation und den ersten zwei Runden im Hauptbewerb besiegte sie im Viertelfinale des mit 10.000 Dollar dotierten Future Events die an Position zwei gesetzte, ehemalige Nummer 161 der Weltrangliste, Anne Schäfer aus Deutschland mit 7:6 6:3. Nach sechs gewonnenen Matches musste Tena im Halbfinale leider beim Stand von 1:6 1:3 aufgrund von Armschmerzen aufgeben. Wir hoffen, dass sie bis zum nächsten Turnier wieder fit ist und wünschen ihr viel Erfolg!

——

Tena Lukas made it to the semifinals in Antalya (Kaya Belek)! After a tough match against Anne Schäfer (2) in the quarters (former no. 161 WTA), Tena retired in the semifinal against Jovana Jaksic because of an injury. We wish Tena all the best for the next tournament and hope that her injury will get better very soon!

Schreibe einen Kommentar